Freilassing 3 verliert unglücklich 2,5 / 3,5 gegen Aufstiegsaspirant SF Rosenheim 1

21.03.2017

Neben dem Heimdoppelkampf spielte natürlich auch unsere dritte Mannschaft, und zwar beim Tabellenzweiten SF Rosenheim 1, hier war Freilassing Außenseiter. Die Aufstellung kann man als klassisch bezeichnen, denn Helmut Krause (w), Marianne Krause (s), Klaus Stronk (w), Franz Nefzger (s), Thomas Pausch (w) und Matthias Scheuerl (s) gehörten allesamt zum Stammpersonal. Zunächst schien sich die Rosenheimer Überlegenheit auch zu bestätigen, denn Matthias Scheuerl, der in Bruckmühl in der zweiten Mannschaft noch einen glänzenden Sieg herausgespielt hatte verlor relativ rasch gegen Sascha Kassner (1713), zugegeben ein starker Mann am letzten Brett.

Doch wo Schatten ist ist auch Licht, und dieses kam gleich zweimal zum Vorschein, denn Thomas Pausch kam mit seiner typischen Art Opfer und Attacke auf den König zu einem glänzend herausgespielten Sieg über Johann Kaiser (1389). Das zweite Feuer zündete Franz Nefzger mit seiner "Surheimer Verteidigung", wie Klaus es nach der Partie nannte (französisch?), in der er den Gegner Gerd Ludwig (ohne Wertungszahl) überspielte und den vollen Punkt beisteuerte.

Als dann auch noch Marianne Krause gegen Michael Brosig (1630) ein remis in einem gleichstehenden Endspiel errungen hatte, frohlockte Freilassing schon mit dem Sieg, denn Klaus Stronk stand gegen Wolfgang Gerstel (1560) schon glatt auf Gewinn. Sein Königsangriff kostete dem Gegener nämlich eine Figur. Jedoch unterlief Klaus in der Folge ein schwerer Patzer,m der die Arbeit voher zunichte machte. Mit dieser Niederlage kippte auch der Kampf, denn Helmut Krause konnte dem Druck von Sven Krupke (1860) letztlich nicht standhalten und so geann Rosenheim etwas glücklich. erneut schade für die Mannschaftspunkte.

 
 
Schacheinzelmeisterschaft 2017 Inn-Chiemgau in Freilassing

Schachklub Freilassing 1927 e.V.
Römerstrasse 72
83404 Ainring
Tel. 08654 61619
Fax: 08654 479789

E-Mail:
info@schachklub-freilassing.de

Vorstand Klaus Stronk und Marianne Krause im Interview mit Bayernwelle


Interview Schachkllub Freilassing mit Bayernwelle

Kontakt

Schachklub Freilassing 1927 e.V.
Römerstrasse 72
83404 Ainring
Tel. 08654 61619
Fax: 08654 479789

E-Mail:
info@schachklub-freilassing.de